Warenkorb

AGB’s

AGB Homed AG

Allgemeine Verkaufs- und Geschäftsbedingungen

 

I.  ALLGEMEINES GELTUNGSRECHT
Sämtliche Aufträge werden von uns ausschliesslich zu den nachstehenden Bedingungen des Kunden ausgeführt; entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Kunden sind für uns nur verbindlich, wenn wir sie schriftlich bestätigt haben.

Einzelne Bestimmungen gelten nur für Geschäftskunden, was jeweils ausdrücklich festgehalten wird. Geschäftskunden sind Kunden, die im Rahmen ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handeln. Unsere Verkaufsbedingungen gelten jeweils auch für alle künftigen Geschäfte mit demselben Kunden. 

II.  Erfüllungsort
CH-4712 Laupersdorf. 

III.  Angebot und Angebotsunterlagen
Angebote in jeder Form (schriftlich, mündlich, fernmündlich, elektronisch etc.) sind verbindlich, bis zu einer eventuellen Angebots- oder Preisänderung, in der gleichen Form wie oben beschrieben. 

IV.  Bestellservice, Versand und Lieferzeit

  1. Bestellungen können bei uns via Webseite, per Email, Fax oder auch telefonisch erfolgen. In der Regel werden sämtliche Bestellungseingänge, welche von Montag – Donnerstag bis 15.00 h und Freitag bis 11.30 h eingehen, am darauffolgenden Arbeitstag ausgeliefert.
  2. Wir sind stets bemüht, die Ware schnellstmöglichst zu versenden. Es kann aber vorkommen, dass wegen Lieferverzögerungen des Herstellers oder grosser Nachfrage, die Ware nicht gleich lieferbar ist. In diesem Falle werden wir Sie gleich bei Bestellungseingang benachrichtigen und Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin bekannt geben.
  3. Auftragsbestätigungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch erstellt.
  4. Soweit nicht vermeidbar, behalten wir uns Teillieferungen vor. Jede Teillieferung wird als separater Auftrag abgewickelt. Auf Teillieferungen, welche durch unser Verschulden entstehen und welche unter den in Punkt V.1. beschrieben und angegebenen Nettowarenwert liegen, berechnen wir keine Verpackungs- und Versandpauschale.
  5. Wir liefern unsere Produkte weltweit.
  6. Betriebsstörungen jeder Art, wie Brand, Streik, Krieg und Ereignisse höherer Gewalt usw. befreien uns von der rechtzeitigen Lieferpflicht für die Dauer der dadurch hervorgerufenen Störungen.

  
V.  Lieferkonditionen, Mindestauftragswert und Zuschläge

  1. Lieferungen werden entweder durch die DPD oder durch die Post ausgeführt. Wir suchen für Sie stets den günstigsten Weg.
    Sofern nichts anderes vereinbart wurde, liefern wir Franko Domizil innerhalb der Schweiz ab einem Netto-Mindestbestellwert von CHF  80.00.
  2. Bei Lieferungen unter diesem Nettowarenwert (V.1.) verrechnen wir eine Verpackungs- und Versandpauschale von CHF 11.00.
  3. Ins Ausland liefern wir ab Werk, unverzollt (EXW).
  4. Der Zuschlag für Express-Sendungen ist vom Kunde zu tragen, sofern der Lieferant nicht in Verzug ist.


VI.  Preise- und Zahlungsbedingungen

  1. Sämtliche vereinbarten Preise sind verbindlich, bis auf eine schriftliche oder mündliche Vorankündigung einer Preisänderung.
  2. Lieferungen an Privatkunden nur nach Vorauskasse via Bank, Postbank (spesenfrei) oder per Nachnahme (zzgl. CHF 15.00). Barzahlung bei Direktabholung möglich.
  3. Bei Geschäftskunden sind Rechnungen innerhalb 30 Tage netto ab Rechnungsdatum zu begleichen.
  4. Bei verspäteter Zahlung behalten wir uns vor, einen Verzugszins von 6 % in Rechnung zu stellen.
  5. Sämtliche angegebenen Publikumspreise auf unserer Webseite verstehen sich inkl. MwSt., ansonsten werden die Preise exkl. MwSt. ausgewiesen.
  6. Die Preisberechnung für Spezialanfertigungen (VII.) erfolgt jeweils nach Aufwand.


VII.  Spezialanfertigungen
Zuschläge werden erhoben bei Extraanfertigungen, die einen besonderen Aufwand erfordern, wie Übergrössen, welche nicht in unserer Grössentabelle ausgezeichnet sind sowie Expressanfertigungen. Während unseren Betriebsferien können keine Spezialanfertigungen ausgeführt werden.

VIII.  Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung der Rechnung Eigentum der Homed AG.

IX.  Mängelrügen

  1. Reklamationen sind nach Erhalt und Prüfung der Sendung schriftlich oder telefonisch anzubringen. Liegt ein Fabrikationsfehler vor oder ist ungeeignetes Material verwendet worden, verpflichten wir uns, die Ware so rasch als möglich auszubessern oder zu ersetzen, wobei uns die beanstandete Ware zur Verfügung gestellt werden muss. Jeder weitere Anspruch des Käufers, insbesondere auf Schadenersatz, ist ausgeschlossen.
  2. Falsch oder zu viel bestellte Ware kann innert 2 Wochen, ungebraucht, in neuwertigem Zustand und in einwandfreier Originalverpackung retourniert werden.
  3. Spezialanfertigungen können nicht zurückgenommen werden.
  4. Der Kunde darf die Ware dem Verkäufer, d.h. der Homed AG nicht ohne hinreichende Begründung oder vorheriger Vereinbarung retournieren.
  5. Bei mangelhafter oder nicht vertragskonformer Ware hat der Verkäufer, d.h. die Homed AG, dem Käufer die Retourenversandspesen zurückzuvergüten.
  6. Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden, die sich durch ungeeignete oder unsachgemässe Verwendung und Lagerung sowohl durch den Kunden, als auch durch Dritte ergeben, soweit diese nicht durch unser Verschulden entstanden sind.

 
X.  Steuernummer
UID CHE-107.387.717 

XI. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Schweizer Recht ist anwendbar. Der Gerichtsstand ist CH-4600 Solothurn